Vermögensplanung ist Teil einer gewissenhaften Lebensplanung. Lebensplanung ohne Finanzplanung ist nur eine eingeschränkte Planung. Wie ausführlich planen Sie Ihren Umzug? Wie exakt planen Sie Ihren Hausbau? Wie viel Zeit verwenden Sie für Ihre Stellensuche? Und wie viel Zeit verbringen Sie damit, Ihre Finanzen professionell zu planen oder planen zu lassen?

Vermögensplanung ist eine honorarbasierte Beratungsleistung. Das bedeutet für Sie: Unabhängigkeit, Objektivität und kein Produktverkauf!

Welche Berater/innen kennen Sie? Versicherungsvertreter/innen, Bankberater/innen, Versicherungs- oder Finanzmakler/innen, Immobilienmakler/innen. Wann immer sie einer dieser Personen gegenüber sitzen, handelt es sich um eine/n Verkäufer/in. In den meisten Fällen befindet er/sie sich in einem Abhängigkeitsverhältnis und muss die Geschäftspläne seines/ihres Auftraggebers erfüllen. Diese Beratung, die ihrem Wesen nach Verkauf ist, kann niemals die Grundlage einer erstklassigen Vermögensplanung sein. Es fehlt ihr jede Objektivität.

Jede/r Unternehmer/in hat für sein/ihr Unternehmen, jede Führungskraft für ihren Aufgabenbereich eine klare Strategie. Für Ihren privaten Vermögensaufbau gibt Ihnen Financial Planning diese klare Strategie. Eine steuerliche Strategie, eine Liquiditätsstrategie, eine Investmentstrategie, eine Immobilien- und/oder Finanzierungsstrategie etc.

Beim Thema Vermögensplanung stellt konservatives Handeln den Kern unserer Beratung dar. Kontaktieren Sie uns, wir erstellen Ihnen ein persönliches Konzept.

Coaching

Wir bieten Ihnen zusätzlich
ein umfassendes Coaching-Angebot.

zum Coaching-Angebot

© Wittmann Finanzgruppe - Karlstraße 9 - 91522 Ansbach

fussleiste